Seitenanfang
Slide background

20

Sep 2017

Der Familienpakt Bayern freut sich über das 400. Mitglied im Familienpakt Netzwerk

Der Familienpakt Bayern begrüßt sein 400. Mitglied!

„Nur wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Anforderungen ihres Privatlebens mit denen ihres Arbeitsplatzes sinnvoll und zurfriedenstellend verbinden können, werden sie professionell bei unseren Kunden auftreten.“

...so die Aussage der T.CON GmbH & Co. KG, die als 400. Mitglied der bayernweiten Initiative des Familienpakts Bayern beigetreten ist.

Gemeinsames Ziel des starken und stetig wachsenden Netzwerks des Familienpakt Bayern ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der bayerischen Unternehmerlandschaft zu fördern. Neben dem Setzen neuer Impulse hat die Vernetzung familienfreundlicher Unternehmen hohe Priorität. Neu hinzu gekommen ist hierfür unser interner Nutzerbereich der Ihnen als Mitglieder und Netzwerkpartner sowohl detailliertere Einblicke in die Maßnahmen anderer Organisationen, als auch eine barrierefreie Kommunikation ermöglicht.

Über dieses spannende Zitat hinaus, konnten wir der T.CON GmbH & Co. KG ein paar interessante Informationen über Ihre Maßnahme zur Führungskräfte-Teilzeit entlocken. Diesen Beitrag finden Sie in der Rubrik "Beispiele der guten Praxis"

Haben Sie bereits selbst Erfahrungen mit Führungskräften in Teilzeit gemacht? Worauf muss Ihrer Meinung nach besonders geachtet werden? Welche Tipps und Tricks gibts es? Werden Sie doch Mitglied und nehmen Sie an der internen Diskussion zu diesem Thema teil!

Wir freuens uns auf eine spannende Diskussion.

Ihre Servicestelle Familienpakt Bayern

Veranstaltungskalender

Kontakt

Servicestelle Familienpakt Bayern
Bernhard-Wicki-Straße 8

80636 München

Tel. 089/5790-6280
servicestelle@familienpakt-bayern.de