Seitenanfang
Slide background

09

Okt 2017

Servicestelle Familienpakt Bayern zu Gast bei den Unternehmerfrauen Landshut

 

Landshut. Rund 20 Mitglieder des Vereins Unternehmerfrauen Landshut waren kürzlich der Einladung zu einem aktuellen Thema in die Handwerkskammer Landshut gefolgt.

Petra Reinhard von der behördlichen Servicestelle ZBFS, dem Zentrum Bayern Familie und Soziales, informierte die Unternehmerinnen über verschiedene Arten von Elterngeld, sowie über Elternzeit. Zu Beginn erläuterte die Fachfrau den Unterschied zwischen Basiselterngeld, ElterngeldPlus, sowie dem Partnerschaftsbonus.
Durch die Wahlmöglichkeiten wolle die Regierung erreichen, dass Kindererziehung und Beruf partnerschaftlich aufgeteilt und Familien besser unterstützt werden, so die Referentin. Auch die flexiblen Wahlmöglichkeiten zur Elternzeit wurden umfangreich erläutert. Die Teilnehmerinnen konnten feststellen, dass sich die Themen Elterngeld und Elternzeit äußerst umfangreich und komplex gestalten und daher frühzeitig geplant werden sollten.

Der zweite Teil des fachlichen Abends war dem Familienpakt Bayern gewidmet. Die 2015 für Unternehmen errichtete Servicestelle entstand auf einer gemeinsamen Initiative der Bayerischen Staatsregierung, der IHK, der Bayerischen Wirtschaft und dem Bayerischen Handwerkstag. Die beiden Referentinnen Teresa Erben und Julia Ochsenmeier informierten die Handwerkerfrauen über die Vorteile der kostenfreien Online-Plattform. So könne man dort seinen Betrieb deutlich als familienfreundlich positionieren und sich als attraktiver Arbeitgeber darstellen, ebenso erhielte man als Mitglied eines Netzwerks viele Ideen und Impulse.
Im Vortrag wurden nicht nur hemmende und fördernde Rahmenbedingungen für betriebliches Familienbewusstsein sondern auch die Gründe für eine betriebliche Familienpolitik betrachtet. Hinweise zum umfangreichen Informationsmaterial beendeten den informativen Abend. Die UFH-Vorsitzende Manuela Nemela bedankte sich abschließend mit Blumen bei den drei Referentinnen.

Die Landshuter Unternehmerfrauen veranstalten monatlich Seminare und Treffen für Mitglieder und interessierte Gäste. Nähere Informationen zum Jahresprogramm sowie zum Verein der Unternehmerfrauen gibt es unter www.unternehmerfrauen-bayern.de. Zum Arbeitskreis Landshut bei Manuela Nemela, Telefon  0871/ 71438  sowie http://www.unternehmerfrauen-bayern.de/landshut.html

 

 

Unternehmerfrauen Landshut

Veranstaltungskalender

Kontakt

Servicestelle Familienpakt Bayern
Bernhard-Wicki-Straße 8

80636 München

Tel. 089/5790-6280
servicestelle@familienpakt-bayern.de