Familienpakt Bayern Newsletter Banner

Datum: 25.06.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit unserem aktuellen Newsletter informieren wir Sie über alle Neuigkeiten rund um den Familienpakt Bayern sowie das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern.

Neueste Nachrichten:

Erste Mitglieder- und Netzwerkpartnerveranstaltung des Familienpakts Bayern

„Komplexe Bedürfnisse und individuelle Lebensformen erfordern moderne Arbeitsmodelle und Flexibilität“ – so lautete der allgemeine Tenor auf der ersten Mitglieder- und Netzwerkpartnerveranstaltung am 20. Februar 2017, mit der der Familienpakt Bayern erfolgreich ins neue Jahr gestartet ist. Staatssekretär Johannes Hintersberger tauschte sich mit den Anwesenden und gab dabei den Startschuss für unser diesjähriges Schwerpunktthema „Flexibilisierung der Arbeitswelt“. Im Anschluss an einen einführenden Impulsvortrag setzten die rund 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in vier Workshops intensiv mit dem Thema „Flexibilisierung der Arbeitswelt“ auseinander. Dabei wurden die Aspekte „flexible Arbeitszeit“, „flexibler Arbeitsort“, „Flexibilität durch Digitalisierung“ und „flexible Führungs- und Unternehmenskultur“ genauer unter die Lupe genommen und konkrete Umsetzungsmaßnahmen entwickelt und vorgestellt.

Die offizielle Pressemitteilung zur Veranstaltung finden Sie hier.
 

Der Familienpakt Bayern auf der Internationalen Handwerksmesse in München

Der zunehmende Fachkräftemangel auf dem Arbeitsmarkt stellt Handwerksbetriebe vor besondere Herausforderungen. Die Servicestelle Familienpakt Bayern zeigte bei ihrer Vortragsreihe auf der Internationalen Handwerksmesse (08. bis 14. März 2017) auf, dass sich Familienbewusstsein gerade für Handwerksunternehmen lohnt, um für Bewerberinnen und Bewerber nachhaltig attraktiv zu bleiben. Zuvor hatte die Servicestelle Familienpakt Bayern unter ihren Mitgliedern zehn Tickets für die Internationale Handwerksmesse verlost (http://www.ihm.de) .

Den ausführlichen Beitrag zum Auftritt der Servicestelle bei der Internationalen Handwerksmesse finden Sie hier.

Multiplikatorenveranstaltung "Familienbewusstsein leben - Strategien und Konzepte für regionale Initiativen"

Zur zweiten Multiplikatorenveranstaltung des Familienpakts Bayern am 20. März 2017 in München kamen wieder zahlreiche Wirtschaftsförderer und Lokale Bündnisse für Familie aus ganz Bayern zusammen, um sich über Strategien und Konzepte zur Weiterentwicklung eines familienfreundlichen Lebens- und Arbeitsumfeldes in ihrer Region auszutauschen.

Den ausführlichen Beitrag zur zweiten Multiplikatorenveranstaltung finden Sie hier.


Mit freundlichen Grüßen
Ihre Servicestelle Familienpakt Bayern

Servicestelle Familienpakt Bayern
Bernhard-Wicki-Straße 8
80636 München

Telefon: +49 (0) 89 5790-6280 
Telefax: +49 (0) 89 5790-6281
E-Mail: servicestelle@familienpakt-bayern.de

Eine Initiative von:

Bayerische Staatsregierung

Impressum    Datenschutz  Newsletter abmelden 

zurück