Seitenanfang
Slide background

09

Jul 2021

„Voneinander Lernen“ - Erfahrungsberichte aus dem Buddy Programm

Wir möchten Ihnen erstmalig einen Einblick in das Buddy Programm geben. Denn seit November 2019 vermittelt der Familienpakt Bayern Lernpartnerschaften für Mitglieder, um deren individuelle Bedarfe und Kompetenzen in Form eines „Geben und Nehmen“ zu verbinden.

Mit dem Buddy Programm haben engagierte Arbeitgeberinnen, Arbeitgeber oder Personalverantwortliche die Möglichkeit, sich mit anderen Mitgliedern aus dem Familienpakt Bayern auszutauschen und von der Erfahrungen sowie Lösungskompetenzen der anderer zu profitieren.

 

HeYJU GmbH: Das Wissen weitergeben und Know How erweitern

Bei HeYJu ist es uns ein Anliegen, Familienfreundlichkeit nachhaltig zu etablieren. Unsere Wirtschaft wird nur dann auch in Zukunft für Fachkräfte attraktiv und damit wettbewerbsfähig sein, wenn wir ein familienfreundliches Klima schaffen. Dazu möchten wir aus Überzeugung einen Beitrag leisten.

„Jede Maßnahme zählt. Der Familienpakt Bayern liefert mir Anregungen und Informationen, um ein familienfreundliches Klima bei HeYJu zu schaffen. Das Buddy Programm bietet mir eine zusätzliche Plattform, um mich mit anderen Unternehmen über ganz konkrete Maßnahmen auszutauschen“, fasst Hannes Siegeris, Geschäftsführer der HeYJu GmbH zusammen.

„Da wir noch ein sehr junges Unternehmen sind, freuen wir uns natürlich über jegliche Netzwerke, um hier unser Know How zu erweitern aber auch unser Wissen weiter zu geben. Mit dem Buddy Programm haben wir die Möglichkeit, uns mit Unternehmen zu vernetzen, die die gleichen Werte haben wie wir,“ ergänzt Szilvia Höhne, Assistentin der Geschäftsleitung.

Mit unserem Buddy sind wir in Kontakt getreten und tauschen uns über unsere Erfahrungen und eingeführte Betriebssysteme aus. Coronabedingt war ein persönliches Kennenlernen noch nicht möglich. 

 

Meier Bauelemente GmbH & Co. KG: Den Weg nicht alleine gehen

Der gesamter Betrieb steht von Grund auf familiären Beinen – gerade weil wir als ganze Familie zur Belegschaft zählen. Ein offenes Ohr, persönliche Gespräche, ein freundlicher Umgang, Respekt und Wertschätzung sind Werte, die wir als Familie leben. Dass wir auch im Betrieb diese familiäre Atmosphäre schaffen, ist uns ein Grundbedürfnis. Das Arbeitsverhältnis zu jedem einzelnen Beschäftigten fundiert auf Vertrauen, Freiheit und Eigenverantwortung.

Frei nach einem Zitat von Galilei nehmen wir am Buddy Programm teil. Unser Motto: Man kann einem Menschen nichts beibringen, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

„Gerade in der Geschäftswelt, in der Führungsebene, ist es meistens so, dass der Chef dort oben auf seinem eigenen kleinen Berg immer alleinsteht und Entscheidungen treffen muss. Da oben ist niemand, den man um Rat fragen kann. So hilft es doch enorm, einen gleichgesinnten Ansprechpartner zu haben, der den Weg schon einmal gegangen ist, den man nun noch vor sich hat. So können einem Fallstricke aufgezeigt werden und man lernt durch Selbstentdeckung – geführt durch seinen kompetenten Buddy,“ so Christoph Meier, Geschäftsführer der Meier Bauelemente GmbH & Co. KG.

 

Janita Wiedemann Media & Design Group: Den Trend mitgestalten

„Das Buddy-Programm verbindet Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region. Gemeinsam schaffen wir mehr“, war der erste Gedanke von Janita Wiedemann. Ihre Vision ist es, mit ihrer Social Media Agentur Alleinerziehenden einen Arbeitsplatz mit viel Freiheiten und somit wirklicher Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Dafür muss die Agentur natürlich noch wachsen. Janita Wiedemann ist selbst seit 2018 alleinerziehend und weiß genau, wie schwierig es manchmal sein kann, alles unter einen Hut zu bringen.

Nach dem ersten Austausch mit ihrem Buddy zog sie eine positive Bilanz: „Wir haben uns tatsächlich ausgetauscht und es war auch sehr interessant zu hören, was andere Unternehmen so tun, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu fördern. Es hat mir ein paar neue Ansätze aufgezeigt und erfreulicherweise auch Hoffnung mitgegeben, dass sich ein positiver Trend abzeichnet und ein Umdenken in den Branchen im Gange ist. Mein Buddy und ich werden bestimmt in Kontakt bleiben.“

 

Werden Sie Buddy im Familienpakt Bayern

Als Buddy möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit einem anderen engagierten Mitglied noch enger auszutauschen und voneinander zu profitieren. Das Programm steht unter dem Motto „Voneinander lernen“ und dient als Vernetzungstool der Mitglieder untereinander bei der Umsetzung von familienbewussten Maßnahmen.

Sie möchten sich auch gerne mit anderen Mitgliedern zu Herausforderungen, Erfahrungen und Ideen im Bereich der familienfreundlichen Personalpolitik? Suchen Sie Unterstützung bei speziellen Fragestellungen rund um die Vereinbarkeit oder möchten gerne Tipps aus der Praxis weitergeben?

Dann werden Sie Teil des Programms.

Weitere Informationen und die Registrierung zum Buddy Programm finden Sie auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt Angebote. Weiterlesen 

Suche

Geben Sie ihr Suchwort ein...

Veranstaltungskalender

089 / 5790-6280 Schreiben Sie uns Was suchen Sie? Folgen Sie uns Interner Bereich