Seitenanfang
Slide background

Best Practice "Kleiner Betrieb - Große Wirkung": Verlag Almut Grote

Das Unternehmen im Überblick

Familienbewusstsein ist das Ziel und die Kernkompetenz des Familienmagazins "Kinder in der Stadt". Das Magazin wird vom Verlag Almut Grote seit 2006 herausgegeben und in einer Auflage von mindestens 30.000 Exemplaren in der Region Ulm/Neu-Ulm mit Landkreisen an den Kindergärten und Grundschulen verteilt.

"Jedem Kind sein eigenes Heft" ist die Devise. Damit soll "Kinder in der Stadt" einen Beitrag zur Chancengleichheit leisten. Alle Eltern sollen gleichermaßen Zugang zu familienrelevanten Informationen der Region erhalten, die "Kinder in der Stadt" für sie sammelt. Beratungsstellen, Treffpunkte und Bildungseinrichtungen sind im Rubrikenteil ebenso aufgelistet wie eine Vielzahl von Veranstaltungen, vom Kindertheater bis zum Erziehungsvortrag, chronologisch im Terminkalender vermerkt.

Alle Mitarbeiterinnen sind selbst Mütter und organisieren ihre Arbeitszeiten eigenverantwortlich und in Absprache miteinander, wobei die Belange der jeweiligen Familien Vorrang haben. Das funktioniert seit 15 Jahren sehr gut.

 

 

Best Practice "Kleiner Betrieb - Große Wirkung": Verlag Almut Grote

Verlag Almut Grote

Branche
Verlag

Zahl der Beschäftigten
weniger als 10 Beschäftigte

Webseite
www.kids-ulm.de

089 / 5790-6280 Schreiben Sie uns Was suchen Sie? Folgen Sie uns Interner Bereich