Seitenanfang
Slide background
Beispiele der guten Praxis

Arbeitswelt 4.0 : Fachkräftesicherung 4.0 – 6. Forum Fachkräfte und Familie

Was bedeutet „Arbeitswelt 4.0“ für die Zukunft? Welche Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt, die Wirtschaft und die Unternehmen sind zu erwarten? Mit diesen Fragen beschäftigte sich das 6. Forum Fachkräfte und Familie der Initiative Familienorientierte Personalpolitik in Bad Bocklet. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Staatssekretär Johannes Hintersberger.

Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter gGmbH - Social Care

Spielkoffer | BUZIL-WERK Wagner GmbH & Co. KG

Spielplatz & Ruheoase | Günzburger Steigtechnik

Betriebliche Ferienbetreuung | LfA Förderbank Bayern

Mitarbeitergespräche | Spedition Georg Graßl GmbH

Flexible Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle | w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH

Notfallregelungen und kurzfristige Freistellung | Niedermaier GmbH

Mitarbeiterbefragung | Imbus AG

Monat der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Arbeits- und Sozialministerin Müller: „Familienfreundliche Personalpolitik ist klarer Standortvorteil für Unternehmen – auch im internationalen Wettbewerb.“

Suche

Geben Sie ihr Suchwort ein...

089 / 5790-6280 Schreiben Sie uns Was suchen Sie? Folgen Sie uns Interner Bereich