Mitmachen lohnt sich: Gewinnen Sie eine „Individuelle Vor-Ort-Beratung“ des Familienpakts Bayern

Mit unserer Aktion „Individuelle Vor-Ort-Beratung für Familienfreundlichkeit“ erhalten vier Arbeitgebende ein bedarfsgenaues Coaching als Dankeschön für die Teilnahme an der diesjährigen Mitgliederumfrage.

Werkstattbericht: Armin Sengenberger Haare & Kosmetik

‍Im Rahmen unserer Mitgliederumfrage 2020 wurden drei Arbeitgeber aus allen Teilnehmenden gelost, die eine umfangreiche Beratung zu familienfreundlichen Maßnahmen erhalten. Mit diesem exklusiven Coaching-Angebot hatten sie die Möglichkeit, in engem Austausch mit unserem Expertenteam neue familienbewusste Maßnahmen zu erarbeiten und deren Umsetzung in ihrem Betrieb voranzutreiben.

Übersicht zu bayerischen Angebote 2022 für eine Weiterbildung zum Pflegelotsen

In einer stetig alternden Gesellschaft nimmt die Anzahl pflegebedürftiger Menschen von Jahr zu Jahr zu. Das stellt auch Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber vor die Herausforderungen, eine bessere Vereinbarkeit von Berufstätigkeit, Familie und Pflege von Angehörigen zu ermöglichen. Eine kluge Ergänzung können betriebliche Ansprechpersonen zum Thema Pflege sein.  

Bildquelle: freepik.com

Übersicht zu bayerischen Angeboten 2023 für eine Weiterbildung zum Pflegelotsen

In einer immer älter werdenden Gesellschaft, nimmt auch die Anzahl pflegebedürftiger Menschen stetig zu. Das stellt auch Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber vor die Herausforderungen, eine bessere Vereinbarkeit von Berufstätigkeit, Familie und Pflege von Angehörigen zu ermöglichen. Eine kluge Ergänzung können betriebliche Ansprechpersonen zum Thema Pflege sein.

Der Familienpakt Bayern begrüßt das 1200. Mitglied

Es gibt wohl kaum eine bayerische Organisation, die nicht in irgendeiner Form auf die Corona-Pandemie reagieren musste. Sei es, um die eigenen Beschäftigten zu schützen, Lieferengpässen zu begegnen oder schlicht, um die Arbeitsfähigkeit sicherzustellen. Ebenso hat die Familienfreundlichkeit in den letzten Monaten bei vielen Arbeitgebenden stark an Bedeutung gewonnen.

Der Familienpakt Bayern in Schweinfurt

Der Familienpakt wächst weiter: Am 12. Januar 2022 begrüßte die Servicestelle in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Schweinfurt und der Stadt Schweinfurt Mitglieder bei einem virtuellen Austausch.  

Veröffentlichung neuer Beispiele aus der Praxis

Der Familienpakt stellt regelmäßig Best Practice Unternehmen auf seiner Webseite vor. Im letzten Quartal sind zahlreiche "Beispiele der guten Praxis“ hinzugekommen, u.a. neue Preisträger aus dem Wettbewerb "Erfolgreich.Familienfreundlich“.

Wochenschau vom 26.11.2021

Wir fassen zusammen: Fallzahlen in Deutschland, Neue Corona-Regeln in Bayern, Neue Virusvariante in Südafrika entdeckt, Mit Kurzarbeit weiter Arbeitsplätze sichern, Freistaat bereitet sich auf Impfungen für Kinder vor, Verstärkte Kontrollen, Hilfsprogramme für Kunst und Kultur werden verlängert

Sie suchen? Wir finden! Neue Profile im Buddy Programm

Wir haben bisher mehr als 40 Anmeldungen zum Buddy Programm erhalten – mit unterschiedlichen Fragestellung und Kompetenzen. Jedoch haben wir noch nicht für jede Anfrage ein passendes Profil in unserer Datenbank gefunden. Hier sind Sie gefragt!

Quick Check „Kleine Betriebe und Vereinbarkeit“ veröffentlicht

Im Wettbewerb um die besten Fach- und Führungskräfte holen kleine Unternehmen weiter auf. Sie fokussieren noch stärker auf das Thema Familienfreundlichkeit und auf Bedingungen, die die verschiedenen Lebensphasen der Beschäftigten einbeziehen.