Seitenanfang
Slide background

Wird Familienfreundlichkeit

bei Ihrem Arbeitgeber groß geschrieben?
Schlagen Sie hier Ihren Arbeitgeber vor!
Slide background

Wie familienfreundlich ist Ihr Unternehmen?

Machen Sie den Selbstcheck!
Hier gehts es zum Quick-Check
Slide background

interner Nutzerbereich

für Mitglieder & Netzwerkpartner
Login Interner Bereich
Slide background

Familienpakt Bayern

Gemeinsam für Familie und Beruf
Slide background

Lebensqualität für Familien

und Zukunft für den Wirtschaftsstandort Bayern
Slide background

Pflege betrifft alle

Gemeinsam geht es leichter
Slide background

Zeit in der Familie

ist Kompetenz für den Beruf

Familienpakt Bayern

Gemeinsam die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern gestalten

Familie und Beruf nach den eigenen Vorstellungen leben zu können, ist für immer mehr Beschäftigte Wunsch und Herausforderung zugleich. Die Bayerische Staatsregierung hat deshalb gemeinsam mit der bayerischen Wirtschaft (der Bayerische Industrie- und Handelskammertag e.V., die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. und der Bayerische Handwerkstag e.V.) den Familienpakt Bayern geschlossen. Wir wollen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern weiter verbessern sowie die Arbeitgeberinnen und -geber bei der Umsetzung familienbewusster Maßnahmen unterstützen.

0
Mitglieder & Netzwerkpartner

Die Mitglieder im Familienpakt Bayern finden Sie hier.

Weiter zur Übersicht

Nachrichten zum Familienpakt Bayern

Mittwoch, 20 Februar 2019

Als Servicestelle des Familienpakts Bayern möchten wir unsere Mitglieder auch weiterhin bestmöglich bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in ihrem Unternehmen unterstützen. Wir würden uns daher freuen, wenn die Mitglieder des Familienpakts an unserer Umfrage teilnehmen und uns ihre... Weiterlesen

Montag, 19 November 2018

Mit der neuen Plakette ‚Familienpakt‘ können Mitgliedsunternehmen ihr Engagement nun auch nach außen sichtbar machen. Wie dies aussehen kann, haben bereits einige Neumitglieder vorgemacht.  Weiterlesen

Montag, 30 Juli 2018

Pünktlich zu den Sommerferien, welche viele Arbeitnehmer vor die Frage stellen, wie sie die Betreuung ihrer Kinder organisieren sollen, veröffentlicht die Servicestelle Familienpakt Bayern die nächste Publikation aus der Reihe der praxisorientierten Kurzleitfäden und To-do-Listen. Diese vermitteln... Weiterlesen

Wird Familienfreundlichkeit bei Ihrem Arbeitgeber groß geschrieben?

Newsletter

Sie möchten gerne Informationen rund um den Familienpakt Bayern erhalten?

Familienpakt Netzwerk

Sie möchten als Mitglied oder Netzwerkpartner Teil des Netzwerks werden?

Dienstleister

Sie möchten sich als Dienstleister im Bereich "Familie und Beruf" bei uns registrieren?

logo_familienfreundlich_1_srgb.png

Wir prämieren Bayerns 20 familienfreundlichste Unternehmen

Ob flexible Arbeitszeitmodelle, Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder in Pflegesituationen – immer mehr Unternehmen setzen auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur und bieten familienfreundliche Maßnahmen an: Weiterlesen

An der Preisverleihung am 14. Mai 2018 zeichneten Bayerns Arbeits- und Familienministerin Kerstin Schreyer und Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer die 20 familienfreundlichsten Unternehmen in Bayern zum zweiten Mal aus. 
Erfahren Sie mehr über die Preisträger 2018

Neu im Familienpakt Netzwerk

  •  
    Klinikum Altmühlfranken
  •  
    Hotel - Restaurant Goldenes Lamm
  •  
    VALUZE GmbH
  •  
    VR-Bank Mittelfranken West eG
  •  
    Landkreis Landsberg am Lech
  •  
    Veit GmbH
  •  
    Makron GmbH
  •  
    Gemeinde Burgoberbach
  •  
    Feinauer Kran- und Hebetechnik GmbH
  •  
    BNI Personalberatung GmbH
  •  
    Croner Präzisionsformenbau GmbH
  •  
    Geissbauer Garten- und Landschaftsbau e.K. Inh. Sven Schebitz
  •  
    Hallingers Genuss Manufaktur
  •  
    Autohaus Karl Fuchs GmbH

Machen Sie mit im Familienpakt Bayern - als Mitglied oder Netzwerkpartner

Die Servicestelle Familienpakt Bayern

Ihr kompetenter Ansprechpartner in Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern.