Seitenanfang
Slide background

Familienpakt Netzwerk

Bereits eine Vielzahl von Arbeitgeberinnen und -gebern – ob öffentlich oder privatwirtschaftlich – sind als Mitglied dem Familienpakt Bayern beigetreten und bringen damit zum Ausdruck, dass sie sich in ihrem Arbeitsalltag für eine familienbewusste Personalpolitik einsetzen. Eine Übersicht der Mitglieder im Familienpakt Bayern finden Sie hier:

4 Wände GmbH

Die 4Wände GmbH ist ein Planungsbüro und Generalunternehmen, welches sich auf den Gewerbe- und Objektbau spezialisiert hat. Wir stehen für eine kostenoptimierte Konzeption, Planung und Realisierung von hochwertigen und gleichzeitig energieeffizienten Multifunktionsgebäuden in Holzbauweise. Mit einer Festpreisgarantie und kurzen Bauzeiten bieten wir eine optimale Kosten- und Planungssicherheit für den/die Bauherren. Neben fachlicher Kompetenz und jahrelanger Erfahrung bildet unser gemeinsamer Glaube an Jesus Christus die Basis für eine gute Zusammenarbeit. Durch den Bau von kirchlichen Gemeindezentren und sozialen Einrichtungen ist unser Blick stets auf die Gesellschaft und Familien gerichtet. Dies spiegelt sich auch in der familienfreundlichen Personalpolitik des Unternehmens wieder. Mit flexiblen Arbeitszeiten und individuellen Stundenkontingenten bieten wir unseren Mitarbeitern, vor allem jungen Eltern, einen attraktiven Arbeitsplatz. Seit 2012 bildet die 4Wände GmbH, als eine von wenigen Unternehmen in Augsburg, Auszubildende erfolgreich in Teilzeit aus. Eine optimale Work-Life-Balance wurde im Jahr 2016 durch eine anonyme Umfrage von unseren Mitarbeitern bestätigt. Außerdem unterstützen wir sowohl unsere Mitarbeiter mit geldwerten Leistungen, wie Zuschüssen für Kitas und projektbezogenen Erfolgsbeteiligungen, als auch internationale und regionale Hilfsorganisationen.

Fördergesellschaft IZB mbH

Die Fördergesellschaft IZB mbH, im Jahre 1995 gegründet, ist die Betreibergesellschaft der Innovations- und Gründerzentren Biotechnologie in Planegg-Martinsried und Freising Weihenstephan und hat sich zu einem der Top Ten Biotechnologiezentren der Welt entwickelt. Auf 26.000 m² sind über 60 Biotechunternehmen mit über 650 Mitarbeitern angesiedelt. Im IZB wird familienfreundliche Personalpolitik und Unternehmenskultur groß geschrieben - über 50 Prozent des Managements sind Frauen, davon zwei in Teilzeit. Neben dem Ausgleich von Überstunden besteht jederzeit die Möglichkeit auf Homeoffice bei Krankheit der Kinder oder das Mitbringen der Kinder bei Betreuungsengpässen in den Ferien. Das IZB verfügt über zwei Kindergärten/-krippen, um den Frauen den Wiedereinstieg in den Beruf zu erleichtern und die Fachkräfte am Standort zu halten.

DOCUFY GmbH

DOCUFY ist ein Hersteller professioneller Softwarelösungen für die Technische Dokumentation und erster Anbieter von Multi-Level-Dokumentation. Rund um seine Softwareprodukte bietet DOCUFY zudem Beratungs- und Entwicklungsleistung sowie einen leistungsstarken Support. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Bamberg und beschäftigt rund 90 Mitarbeiter. Über ein Partnernetzwerk vertreibt der Spezialist seine mehrsprachig ausgelegte Software weltweit. Eine familienbewusste Personalpolitik liegt uns sehr am Herzen. Deshalb gibt es bei uns Vertrauensarbeitszeit und unsere Mitarbeiter können sich ihre Arbeitszeit flexibel einteilen. Auch Elternzeit und Wiedereingliedeurng sind bei uns selbstverständlich. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, ihre individuellen Wünsche umzusetzen und auch kurzfristig und bei Notfällen für ihre Familien da zu sein.

Labertaler Heil- und Mineralquellen Getränke Hausler GmbH

no-photo

AOK Regensburg

no-photo
Familienorientierung und Chancengleichheit von Frauen und Männern sind Bestandteil der Unternehmenskultur der AOK Regensburg. Die Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für die AOK Bayern als Arbeitgeber und als gesellschaftlich verantwortlich handelndes Unternehmen Anspruch und Selbstverpflichtung zugleich. Bei uns wird nahezu jedes Arbeitszeitmodell praktiziert - immer angepasst an die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir praktizieren unser Personalpolitik getreu meinem Motto: „Jede Frau, die Ja sagt zum Kind, muss in unserer Gesellschaft die Möglichkeit haben, nach der Familienpause zu jedem Zeitpunkt und in jedem Umfang zu arbeiten“ Richard Deml, Direktor AOK Regensburg

Frankenwälder E. Held GmbH & Co. KG

Die Frankenwälder E. Held GmbH & Co. KG steht als bodenständiges oberfränkisches Familienunternehmen hinter den international erfolgreichen Modelabels FRANK WALDER und TUZZI. Unsere Kundinnen sind trendbewusste Frauen, die das Leben genießen. Wir sind modern, innovativ, unkompliziert und zuverlässig - Werte, mit denen wir am Markt herausstechen. So individuell wie die Mode, die wir herstellen, sind auch die Lösungen, die wir mit unseren Mitarbeitern erarbeiten. Es gibt bei uns keine starren Vorgänge und Abläufe wenn es um das Gut Mitarbeiter geht. Wir gehen unkompliziert und modern miteinander um, sind offen und rücksichtsvoll. Bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat jeder andere Prioritäten, egal ob es um die Betreuung der Kinder oder die Pflege von Angehörigen geht. Wir versuchen unsere Mitarbeiter individuell dabei zu unterstützen. Denn nur wer einen freien Kopf hat, kann seinen Beitrag zum Gelingen unseres dauerhaften Erfolges beitragen.

Bionorica SE

Bionorica ist, mit ca. 1500 Mitarbeitern weltweit, der deutsche Marktführer für apothekenpflichtige pflanzliche Arzneimittel. Seit über 80 Jahren entschlüsseln wir die Geheimnisse der Natur indem wir die Erkenntnisse der traditionellen Arzneipflanzen-Therapie mit den zukunftsweisenden Ergebnissen der naturwissenschaftlichen Forschung vereinen. "Phytoneering" heißt die Formel unseres Erfolges mit der wir seit Jahren auf Wachstumskurs sind. So erschließen wir mit innovativen, hochwirksamen pflanzlichen Arzneimitteln neue Märkte.

Inno-Systems Handels GmbH

no-photo

Die Inno-Systems Handels GmbH versteht sich als Spezialist für chemisch-technische Produkte für Wartung und Instandhaltung an Kunden aus Industrie, Gewerbe und Kommunen. Für uns sind unsere Mitarbeitenden das wichtigste Gut. Wir wachsen mit ihnen zusammen. Durch unser Karriere-Modell soll das Potential unserer Mitarbeitenden vollständig genutzt werden und gemeinsame Ziele entwickelt und erreicht werden.

Frauenakademie München e.V.

Die Frauenakademie München e.V. (FAM) fördert mit ihren Angeboten der beruflichen Beratung und Vernetzung von Frauen, der politischen Bildung sowie der anwendungsorientierten Geschlechterforschung die Gleichstellung und Chancengleichheit von Frauen und Männern in allen gesellschaftlichen Bereichen. Die Verbesserung der Familienfreundlichkeit und Hilfestellung bei der Vereinbarkeit von Sorgetätigkeiten und Beruf sind dabei zentrale Inhalte. Als Arbeitgeberin pflegt die FAM eine familienfreundliche Organisationskultur und bietet individuelle Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit von Teilzeit und Homeoffice.

Klinikum Passau

img

Das Klinikum Passau ist als führendes Schwerpunktkrankenhaus in Ostbayern nach modernen Gesichtspunkten eingerichtet und mit der neuesten Medizintechnik ausgestattet In aktuell 18 Fachabteilungen mit derzeit 645 Betten werden pro Jahr rund 35.000 Patienten stationär versorgt. Die Einrichtung ist Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg. Das Klinikum Passau als familienfreundliches Unternehmen fördert eine familienbewusste Personalpolitik. Wertschätzendes interdisziplinäres Zusammenarbeiten ist die Grundlage für eine bestmögliche medizinische Versorgung unserer Patientinnen und Patienten. Wir pflegen einen kooperativen und kommunikativen Führungsstil – Loyalität, gegenseitiger Respekt und konstruktive Kritikfähigkeit sind die Basis eines guten Arbeitsklimas. Zudem verstärkt eine besondere Unterstützung der familiären Situation die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden. Mit einem aktiven Vorschlagwesen werden Anregungen und Vorschläge zur Verbesserung gefördert. Der achtsame Umgang mit den Wünschen der Mitarbeitenden hat in den zurückliegenden Jahren zur Umsetzung der aufgeführten familienfreundlichen Maßnahmen in einem erheblichen Umfang beigetragen. Als wesentlicher Erfolgsfaktor ist zudem die positive Wahrnehmung der Bedeutung dieser Aspekte durch das Direktorium zu sehen.

Johannesbad Holding SE & Co.KG

Seit über 50 Jahren steht die familiengeführte Johannesbad Gruppe in allen Geschäftsbereichen für das Ziel unseren Patienten, Gästen und Bildungskunden eine gesunde Lebensqualität zu ermöglichen. In dieser Zeit hat sich die Gruppe aus dem Thermen- und Klinikstandort Bad Füssing zu einer international tätigen Unternehmensgruppe entwickelt. Kompetenz und Qualität zeichnet uns auch in der Verwaltung und bei den zentralen Abteilungen der Johannesbad Gruppe, der Johannesbad Holding, aus. Wir profitieren bei unseren Führungskräften dabei sowohl von unseren „Eigengewächsen“ und ihrer jahrelangen Erfahrung in der Gruppe, wie auch durch neue Ideen, Strategien und Prozesse ausgewiesener Experten der jeweiligen Fachbereiche, die in der Johannesbad Gruppe mit viel Engagement unsere gemeinsamen Ziele verfolgen. Qualifizierte Mitarbeiter und ein vertrauensvoller partnerschaftlicher Umgang, der sich an unseren Werten orientiert, sind charakteristisch für die Johannesbad-Familie. Unsere Zusammenarbeit zeichnet sich durch gegenseitige Wertschätzung, Kollegialität, Verbindlichkeit und Transparenz aus.

Gesa Hygiene-Gruppe

Hygiene ist Vertrauenssache. Seit mehr als 30 Jahren schenken namhaften Kunden aus der Industrie, der öffentlichen Verwaltung und dem Gesundheitswesen den Unternehmen der Gesa Hygiene-Gruppe dieses Vertrauen. Als das führende Service-Unternehmen im deutschsprachigen Raum in den Dienstleistungsbereichen  Technische Tiefenhygiene für Großküchen, Sanitäranlagen, raumlufttechnischen Anlagen und Reinräume  Abdichtung von Luftleitsystemen  Schädlingsfreihaltung  Hygiene Consulting  Waschraumausstattung bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte und nachhaltige Hygienelösungen, die sich rechnen und auf die sie vertrauen können. Die Gesa Hygiene-Gruppe bietet somit alle Dienstleistungen des Hygieneclusters aus einer Hand. Als Familienunternehmen in zweiter Generation, sind wir uns über den Stellenwert der Familie in unserer Gesellschaft bewusst und möchten unseren Beitrag dazu leisten, Arbeit und Familie miteinander zu vereinen. So ermöglichen wir unseren Mitarbeitern flexible Arbeitsmodelle durch Teilzeit- und Homeoffice-Arbeitsplätze, Gleitzeitmodelle und eine flexible Urlaubsplanung. Ebenfalls unterstützen wir unsere Mitarbeiter durch Geldgeschenke bei Geburt und Hochzeit, Darlehen und vergünstigte Krankenzusatzversicherungen für Familienmitglieder. Firmenfeste mit Familienbeteiligung sind eine Selbstverständlichkeit für uns.

MULTI MEDIA MARKET GmbH

Hallo, wir sind MULTI MEDIA MARKET. Unser Geheimnis: Wir sind keine abgehobenen Werber. Wir sind Menschen, die Werbung machen. Persönlicher Kontakt, faire Konditionen und individuelle Lösungen sind uns dabei wichtig. Als solide inhabergeführte Agentur sind unsere Denker auch die Macher. Das bedeutet für Sie: direkte Wege, schnelle Entscheidungen und verantwortungsvolle Mitarbeiter.

FranklinCovey Leadership Institut GmbH

Als junges und "agiles" Unternehmen setzen wir vor allem auf die Eigenverantwortlichkeit unserer Kollegen, bilden diese gezielt und regelmässig fort, pflegen eine aktive Wissens- und Bildungskultur und schätzen auch die vielfältige und internationale Zusammensetzung der Belegschaft sehr ("Diversity"). Ein hoher Frauenanteil gekoppelt mit sehr flexiblen AZ-Modelle sind u.a. Ausdruck einer familienfreundlichen Unternehmenskultur.

Techniker Krankenkasse

Die Techniker ist nicht nur Deutschlands beste Krankenkasse (Focus-Money 7/2017) sondern gehört auch zu den top Arbeitgebern Deutschlands. Rund 14.000 Mitarbeiter sichern an über 240 Standorten die Zukunft des Unternehmens und wir fördern ihre individuelle Karriere- und Lebensplanung. Beides gehört für uns zusammen: Beruflicher Erfolg braucht ein harmonisches Privatleben. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns daher ein zentrales Anliegen. Wir bieten eine gleitende Arbeitszeit von 6 Uhr bis 20 Uhr, sodass familiäre und berufliche Verpflichtungen in Einklang gebracht werden können. Zudem setzen wir auf eine familienorientierte Personalentwicklung. Eltern auf Teilzeitstellen haben die gleichen Karrieremöglichkeiten wie Vollzeitbeschäftigte. Interne Bildungsangebote können darüber hinaus auch von Mitarbeitern in Elternzeit wahrgenommen werden. Nicht zuletzt unser offenes und familienfreundliches Betriebsklima welches regelmäßige Mitarbeiterbefragungen umfasst sorgt für eine Qualifizierung unserer Führungskräfte für die Anforderungen einer gleichstellungs- und familienorientierten Personalpolitik.

Karten Legende

170911 Legende Familienpakt Netzwerk mehrere eintraege mehrere Einträge

170911 Legende Familienpakt Netzwerk ein eintrag ein Eintrag

Kontakt

Servicestelle Familienpakt Bayern
Bernhard-Wicki-Straße 8

80636 München

Tel. 089/5790-6280
servicestelle@familienpakt-bayern.de