Seitenanfang
Slide background

Wird Familienfreundlichkeit

bei Ihrem Arbeitgeber groß geschrieben?
Schlagen Sie hier Ihren Arbeitgeber vor!
Slide background

Wie familienfreundlich ist Ihr Unternehmen?

Machen Sie den Selbstcheck!
Hier gehts es zum Quick-Check
Slide background

interner Nutzerbereich

für Mitglieder & Netzwerkpartner
Login Interner Bereich
Slide background

Familienpakt Bayern

Gemeinsam für Familie und Beruf
Slide background

Lebensqualität für Familien

und Zukunft für den Wirtschaftsstandort Bayern
Slide background

Pflege betrifft alle

Gemeinsam geht es leichter
Slide background

Zeit in der Familie

ist Kompetenz für den Beruf

Familienpakt Bayern

Gemeinsam die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern gestalten

Familie und Beruf nach den eigenen Vorstellungen leben zu können, ist für immer mehr Beschäftigte Wunsch und Herausforderung zugleich. Die Bayerische Staatsregierung hat deshalb gemeinsam mit der bayerischen Wirtschaft (der Bayerische Industrie- und Handelskammertag e.V., die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. und der Bayerische Handwerkstag e.V.) den Familienpakt Bayern geschlossen. Wir wollen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern weiter verbessern sowie die Arbeitgeberinnen und -geber bei der Umsetzung familienbewusster Maßnahmen unterstützen.

0
Mitglieder & Netzwerkpartner

Die Mitglieder im Familienpakt Bayern finden Sie hier.

Weiter zur Übersicht

Für eine familienfreundliche Arbeitswelt

Nachrichten zum Familienpakt Bayern

Dienstag, 22 Oktober 2019

Der „Familienpakt Bayern“, mit über 900 Mitglieds-Unternehmen das bayernweite Netzwerk zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wächst weiter. Heute begrüßten Bayerns Familienstaatssekretärin Carolina Trautner und Thorsten Freudenberger, Landrat des Landkreises Neu-Ulm, im Rahmen... Weiterlesen

Mittwoch, 25 September 2019

Sie haben Fragen rund um die Themen Pflege, Erkrankung, Behinderung oder Vorsorge? Dann nutzen Sie unsere Familienpakt - Expertensprechstunde am Montag, 30. September 2019. Zwischen 10:30 und 11:30 Uhr beantwortet das Team der Servicestelle Ihre Fragen.   Weiterlesen

Montag, 23 September 2019

Die Bayerische Staatsregierung und die Bundesregierung schaffen bestmögliche Bedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Der Bund beteiligt sich mit rund 861 Millionen Euro bis 2022 an Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung in Kitas und der Entlastung der Eltern bei den Gebühren in Bayern. Weiterlesen

Wird Familienfreundlichkeit bei Ihrem Arbeitgeber groß geschrieben?

Newsletter

Sie möchten gerne Informationen rund um den Familienpakt Bayern erhalten?

Familienpakt Netzwerk

Sie möchten als Mitglied oder Netzwerkpartner Teil des Netzwerks werden?

Dienstleister

Sie möchten sich als Dienstleister im Bereich "Familie und Beruf" bei uns registrieren?

logo_familienfreundlich_1_srgb.png

Wir prämieren Bayerns 20 familienfreundlichste Unternehmen

Ob flexible Arbeitszeitmodelle, Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder in Pflegesituationen – immer mehr Unternehmen setzen auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur und bieten familienfreundliche Maßnahmen an: Weiterlesen

An der Preisverleihung am 14. Mai 2018 zeichneten Bayerns Arbeits- und Familienministerin Kerstin Schreyer und Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer die 20 familienfreundlichsten Unternehmen in Bayern zum zweiten Mal aus. 
Erfahren Sie mehr über die Preisträger 2018

Neu im Familienpakt Netzwerk

  •  
    LABOKLIN GmbH & Co. KG
  •  
    Landratsamt Dachau
  •  
    Wolf-Haus GmbH
  •  
    bk group
  •  
    c+w careandwork GmbH
  •  
    Zimmerei Ressler GmbH
  •  
    Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co.
  •  
    senswork GmbH
  •  
    Möbelerlebnis Bommersbach
  •  
    Autohaus Heuberger GmbH
  •  
    Taifun Teppich Service GmbH
  •  
    Metzgerei Boneberger GmbH
  •  
    Stadt Vöhringen
  •  
    Gemeinde Nersingen
  •  
    Quint Healthcare
  •  
    Gemeinde Roggenburg

Machen Sie mit im Familienpakt Bayern - als Mitglied oder Netzwerkpartner

Die Servicestelle Familienpakt Bayern

Ihr kompetenter Ansprechpartner in Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern.

Telefonisch täglich erreichbar von 09.00-12.00 Uhr